BannerbildBannerbild

Sonderpädagogisches
Bildungs- und Beratungszentrum

mit dem Förderschwerpunkt Lernen

 

Luftballons

Buffet2021

Abschluss2021

Yoga

 

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulsozialarbeit in der Grundstufe

soz1
soz2
soz3

Pausenangebote der Schulsozialarbeit

Zu Beginn jeder Woche findet für die Grundschüler*innen eine Auspowerpause in der Turnhalle statt. Bis zu 6 Schüler haben die Möglichkeit „ihre Kraft“ in der Turnhalle zu lassen.

Auch findet regelmäßig eine „sinnvolle“ Pausenaktivität auf dem Schulhof, begleitet durch die Schulsozialarbeit, statt.

 

*

ErsteHilfe_Klasse3_22
ErsteHilfe_Klasse3_22
ErsteHilfe_Klasse3_22

 

 

Erste Hilfe: Für den Notfall gewappnet

 

In sechs Schulstunden wurden  der 3. Klasse der Martinsschule spielerisch die Erste Hilfe Maßnahmen nahe gebracht. Das Highlight für die Schüler*innen war es, einen Krankenwagen mit voller Ausstattung von innen zu bestaunen.

 

Denn auf dem Spielplatz, in der Sporthalle oder in der Schule – Unfälle können überall passieren. Um anderen zu helfen, muss man nicht erwachsen sein: Auch Kinder können Erste Hilfe leisten.

 

Und wenn dann aufgrund dieser etwas anderen Schulstunde ein Schüler so begeistert war, sich dem Jugendrotkreuz anzuschließen, kann diese Aktion als gelungen bezeichnet werden.

 

Dieses sinnvolle und tolle Projekt konnte jedoch nur durch die Kooperation mit dem DRK Sindelfingen in Person von Herr Schwartz durchgeführt werden. Vielen Dank.

 

--

Spassfuehrung_Kl4

Spaßführung in der Stadtbibliothek Sindelfingen mit der Klasse 4

13 Schüler*innen der Klasse 4 hatten am 17.1. einen ganz besonderen Termin in der Stadtbibliothek. Auf spielerischer Weise lernten sie die Bibliothek als freundlichen und spannenden Ort kennen.

Die für den Kinder- und Jugendbuchbereich zuständige Bibliothekarin beantwortete geduldig alle Fragen der Kinder. Für einige war es der erste Besuch in einer Bücherei.

--

 

 

Jugendhaus
Ameisentanz zum Aufwärmen
Warten auf die Martinsschüler*innen

Ein spannender und lehrreicher Vormittag im Jugendhaus Nord

 

Schüler*innen der 4. Klasse haben das JH Nord besucht und eine etwas andere Schulstunde verbracht.

Schulsozialarbeiter der Caritas haben speziell für die Grundschüler ein Planspiel entwickelt. Das Ziel des Planspiels mit dem Titel „Schau mal hin wer ich bin!“ ist eine spielerische aber auch kritische Auseinandersetzung mit dem Lebensalter entsprechenden Themen der Kinder.

Dazu wurden mehrere Stationen zu folgenden Themen entwickelt: Medien, Ernährung, Kinderrechte, Freundschaft, Spiel und Spaß, Freizeitangebote im Stadtteil und eine Station zum Thema „Gutes Benehmen“.

Das Ameisenmaskottchen führte  die Kinder durch den Vormittag. Von Action bis Wissensvermittlung war alles dabei. Die Kinder haben die Möglichkeit Dinge selbst auszuprobieren und zu reflektieren. Sie bekamen somit Denkanstöße und  Ideen für zu Hause.

 

--

Jugendhaus
Jugendhaus
Jugendhaus
Pausenhelfer
Pausenhelfer

Ich helfe dir!   - Pausenhelfer auf dem Pausenhof

Seit dem Ende November  gibt es an der Martinsschule Pausenhelfer endlich wieder „Pausenengel“. Freiwillige SchülerInnen der Klassen 3 und 4 haben sich 6 Schulstunden mit dem Schulsozialarbeiter Herr Haug auf die Aufgaben eines Pausenhelfers vorbereitet. Inhalte der Ausbildung waren zum Beispiel:

  • Gefühle wahrnehmen
  • Konflikte und Notlagen erkennen
  • Kommunikation wahrnehmen
  • Umgangsformen einüben

 Sie unterstützen  in der großen Pause die Aufsicht auf dem Schulhof der Martinsschule 2.

Je 2 SchülerInnen auf den 2 separierten Pausenhofbereichen dürfen pro Pause als Pausenhelfer tätig sein. Sie helfen, wo es nötig ist, holen Hilfe, trösten und versuchen bei Streitigkeiten Lösungen zu finden.

Die Gruppe wechseln täglich, sodass jeder Pausenhelfer bis zu zweimal pro Woche an einem bestimmten Tag an der Reihe ist. Als Erkennungszeichen tragen sie gelbe Warnwesten und einen Ausweis.

Mit diesem Projekt sollen die eigen sozialen Kompetenzen trainiert sowie das soziale Miteinander gestärkt werden. Die Pausenhelfer tragen mit ihrem Einsatz zu einem ausgeglichenen, konfliktfreien und positiven Pausenklima bei.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 05. 2022 - 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

 

01. 06. 2022 - 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr